neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

  • 17. Oktober 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 20. Oktober 2018

    Anleger raus

    Zeit: 08:00 Uhr
    Ort:
    Veranstalter: Oste-Touristik Oberndorf
  • 20. Oktober 2018

    Konzert Heinz Ratz

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 26. Oktober 2018

    Spanferkelessen

    Zeit: 00:00 Uhr
    Ort: Schützenhaus
    Veranstalter: Schützenverein Oberndorf
  • 26. Oktober 2018

    Konzert Shanty & Lerchen

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 27. Oktober 2018

    Mocambofahrt

    Zeit: 13:00 Uhr
    Ort: Fahrgast-Anleger
    Veranstalter: Seglergemeinschaft Oberndorf
  • 28. Oktober 2018

    Gottesdienst

    Zeit: 09:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter: Kirchengemeinde Oberndorf
  • 31. Oktober 2018

    Kino Lichtspiele

    Zeit: 20:00 Uhr
    Ort: Gemeindehaus Oberndorf
    Veranstalter:
  • 03. November 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 04. November 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. November 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 09. November 2018

    Konzert Anders Aabye

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 12. November 2018

    Seniorennachmittag

    Zeit: 14:30 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 17. November 2018

    Konzert Paul Tiernan

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 18. November 2018

    Gottesdienst Volkstrauertag

    Zeit: 11:00 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter: Kirchengemeinde Oberndorf
  • 21. November 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 25. November 2018

    Gottesdienst Totensonntag mit Abendmahl

    Zeit: 11:00 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter: Kirchengemeinde Oberndorf
  • 26. November 2018

    Seniorennachmittag

    Zeit: 14:30 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 28. November 2018

    Kino Lichtspiele

    Zeit: 20:00 Uhr
    Ort: Gemeindehaus Oberndorf
    Veranstalter:
  • 01. Dezember 2018

    Oberndorfer Weihnachtsmarkt

    Zeit: 00:00 Uhr
    Ort: rund um die Kirche
    Veranstalter:
  • 01. Dezember 2018

    Näh-Café

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 01. Dezember 2018

    Musikalische Andacht

    Zeit: 18:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:
  • 02. Dezember 2018

    Oberndorfer Weihnachtsmarkt

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: rund um die Kirche
    Veranstalter:
  • 02. Dezember 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 05. Dezember 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 10. Dezember 2018

    Seniorennachmittag

    Zeit: 14:30 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 12. Dezember 2018

    Weihnachtsfeier

    Zeit: 15:00 Uhr
    Ort: Gasthaus Henning, Niederstrich
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 12. Dezember 2018

    Kino Lichtspiele

    Zeit: 20:00 Uhr
    Ort: Gemeindehaus Oberndorf
    Veranstalter:
  • 19. Dezember 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 22. Dezember 2018

    Konzert Holger Breckwoldt

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 24. Dezember 2018

    Christvesper mit Krippenspiel

    Zeit: 15:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:
  • 24. Dezember 2018

    Christvesper II

    Zeit: 17:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:
  • 26. Dezember 2018

    Weihnachtsgottesdienst

    Zeit: 11:00 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:

Herzlich Willkommen!

KOMBÜSE 53° Nord KG | Hauptstraße 28 | 21787 Oberndorf
Tel. (04772) 860 89 13 | post@kombuese-53grad.de

Wir sind eine gemeinschaftlich geführte, mit viel unentgeltlichem Engagement betriebene Kulturkneipe. Wir wollen außergewöhnliche Gastronomie bieten, belebender Kultur Raum geben, in fröhlicher Freundschaft miteinander arbeiten und gut leben.
Im Folgenden finden Sie hier alle unsere künftigen Veranstaltungen, von denen wir selbst schon wissen. In der rechten Spalte kündigen wir die nächsten Veranstaltungen detaillierter an. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass Sie nix verpassen, dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter!

Wolken & Meer

Neue Ausstellung: Aquarelle von Siegfried Krön

Bis Anfang Dezember zeigt Siegfried Krön eine feine Auswahl seiner Aquarelle zum Thema „Wolken & Meer“.

Es ist immer wieder spannend und faszinierend zu sehen, was in diesem Moment passiert. Wer sich dem Aquarell hingibt, muss los lassen können. Er muss den Farben und dem Wasser die Chance geben sich zu entwickeln und wird reichlich belohnt.
Für Siegfried Krön gibt es kein besseres Malmedium, um sich mit „Wolken & Meer“ auseinander zu setzen. Das Thema ist unerschöpflich, wie auch das Spektrum der Farben, dass er einsetzt. Es ist nicht so, dass alles gelingt, was er anfängt. Nicht jedes Bild wird ein Hit, Enttäuschungen gehören dazu. Aquarellieren ist für Krön ein Spiegelbild des Lebens, mit allen Höhen und Tiefen.
In seinen Aquarellen bläst der Wind und das Wasser gurgelt. Für Siegfried Krön sind das Momente, in denen es nichts Schöneres gibt.

Das Fundament für seine Malerei wurde in der Koordinierungsstelle für Weiterbildung in Bremen gelegt. Sein Lieblingsdozent war Prof. Wolf Wrisch. Siegfried Krön wohnt in Bremervörde und hat ein Atelier in der „Mühle-Malstedt-Kunstwerkstatt“, wo er auch Wochenendworkshops anbietet. Dort organisiert er jährlich eine Aquarellausstellung, zu der er namhafte Aquarellisten einlädt. Seit 4 Jahren ist er Mitglied der „Deutschen-Aquarellgesellschaft“, die sich die Förderung des Aquarells auf die Fahne geschrieben hat.

Veranstaltungs-Vorschau

MITTWOCH 17.10. | ab 18 Uhr | JamSession
Eintritt frei.

SAMSTAG 20.10. | 19 Uhr | Konzert: Heinz Ratz
Eintritt frei. Spenden erbeten.

FREITAG 26.10. | 19 Uhr | Konzert Shanty & Lerchen
Eintritt frei. Spenden erbeten.

SAMSTAG 3.11. | 14 Uhr | Näh-Café

SONNTAG 4.11. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

FREITAG 9.11. | 19 Uhr | Konzert Anders Aabye
Eintritt frei. Spenden erbeten.

SAMSTAG 17.11. | 19 Uhr | Konzert Paul Tiernan
Eintritt frei. Spenden erbeten.

MITTWOCH 21.11. | ab 18 Uhr | JamSession
Eintritt frei.

SAMSTAG 1.12. | 14 Uhr | Näh-Café

SONNTAG 2.12. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

SAMSTAG 15.12. | 19 Uhr | Konzert Duo: Vojö
Eintritt frei. Spenden erbeten.

MITTWOCH 19.12. | ab 18 Uhr | JamSession
Eintritt frei.

SAMSTAG 22.12. | 19 Uhr | Konzert Holger Breckwoldt
Eintritt frei. Spenden erbeten.

SAMSTAG 18.5.2019 | Konzert: Bastian Bandt
Eintritt frei. Spenden erbeten.

Film von Hartmut Behrens über die KOMBÜSE

Hartmut drehte mit uns und unseren Gästen einen kleinen fröhlichen Imagefilm. Mehr vom vielseitigen Regissieur und Theatermacher ist zu finden unter: Hartmut Behrens

JamSession #62

MITTWOCH 17.10. | ab 18 Uhr | der 62. Musiker*innenstammtisch

Jeden dritten Mittwoch im Monat treffen sich ab 18 Uhr Musikerinnen und Musiker – von Buxtehude bis Oldenburg – in der Kombüse. Kein Konzert und dennoch immer wieder viel musikalisches Glück. Der Zufall diktiert die Zusammensetzung der Stimmen und Instrumente und die Setlist: Folk, Rock-Pop, Jazz, manchmal auch Klassik und schöne Lieder aus aller Welt … Das Publikum singt, summt und musiziert mit oder genießt zuhörend … Eintritt frei. Anmeldung sehr sinnvoll.

Heinz Ratte Ratz

SAMSTAG, 20.10. | 19:00 | Lesung + Musik von Heinz Ratz “Taumel ist mein Leben”

Er ist wieder da, Heinz Ratz, das Energiebündel, der mit unzähligen Aktionen unter Namen wie 1.000 Brücken oder Strom & Wasser spektakuläre Hilfsprojekte für Flüchtlinge initiierte, trug, lebte. Während er in den letzten Jahren getragen wurde vom politischen Engagement, zeigt er jetzt und bei uns seine poetische Seite – wobei natürlich auch da der Punk nicht ganz wegzudenken ist. Heinz Ratz, Wahl-Kieler, Sohn einer indianischen Mutter, Anarchodichter, Hörspielsprecher, Sänger und Bassist bei Strom & Wasser, präsentiert sein neues Buch, dessen Titel ungefiltert aus seiner Biografie zu entspringen scheint: “Taumel ist mein Leben”.
Umrahmt wird der Abend von kleinen musikalischen Sprengfallen, die Ratz mit Bass und Stimme inszeniert.

„Ratz‘ Texte sind einen Kniefall wert.
Kein unausgegorener Protest-Salat,
sondern ebenso leidenschaftliche wie
empathische Analyse übler Politik,
oberflächlicher Gesellschaft und
eine brennende Fackel für die Liebe
in all ihren Facetten.“

Das sagt Ulf Kubanke. Wollen wir mal sehen, ob er recht hat.
Wir freuen uns riesig auf Heinz Ratz!!! Bitte unbedingt reservieren.

Shanty & Lerchen

FREITAG, 26.10. | 19:00 | Konzert: Shanty & Lerchen

Fred Dobrinkat leitet und führt die Lerchen und hat uns eingefleischte Shanty-Verweigerer längst schon gekackt … Seit der ersten Begegnung mit der scheinbar immer wachsenden Gruppe sind wir eingefangen von den stimmgewaltigen, rhytmischen Arbeitsliedern aus aller Welt, die so garnicht altbacken von der Last und Lust des Lebens erzählen. Der Laden wird voll, nicht nur, weil die Sängerinnen schon zahlreich sind. Also bitte unbedingt reservieren und rechtzeitig erscheinen!!!

Anders Aabye

FREITAG, 9.11. | 19:00 | anders Aabye: Lieder zum zuhören & mitmachen!

Es hat lange gedauert, bis der Typ mit der riesigen Stimme nun endlich bei uns ein Konzert macht. Ab und an war er mal auf einer JamSession zu erleben. Aber auch Anders Aabye braucht seine eigene Bühne und wer sein musikalisches Talent kennt, wird sie ihm zugestehen und jetzt sofort reservieren.

Anders wird internationale Folk-Klassiker wie irische Balladen und Lieder aus seiner skandinavischen Heimat, Country und Gospel zum Besten geben. Ohrwürmer von den Beatles und Eric Clapton oder Lieder von Hannes Wader, Herman van Veen, den Dubliners, Donovan, Joan Baez oder Harry Belafonte werden dabei sein – alle aufgefüllt mit seiner ausdrucksstarken, raumfüllenden Stimme. Dazu ist er begnadeter Gitarrist und Mundharmonika-Spieler und schafft es, auch das Publikum zum singen zu bringen.

Anders Aabye, Norweger, ist in der Hamburger Musikszene groß geworden und hat in den 70er Jahren die Gitarre und die Mundharmonika für sich entdeckt. Die Beat- und Folkgrößen dieser Zeit haben ihn inspiriert – und es ist bis heute neu und gut!