neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

  • 12. November 2018

    Seniorennachmittag

    Zeit: 14:30 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 17. November 2018

    Konzert Paul Tiernan

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 18. November 2018

    Gottesdienst Volkstrauertag

    Zeit: 11:00 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter: Kirchengemeinde Oberndorf
  • 21. November 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 25. November 2018

    Gottesdienst Totensonntag mit Abendmahl

    Zeit: 11:00 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter: Kirchengemeinde Oberndorf
  • 26. November 2018

    Seniorennachmittag

    Zeit: 14:30 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 28. November 2018

    Kino Lichtspiele

    Zeit: 20:00 Uhr
    Ort: Gemeindehaus Oberndorf
    Veranstalter:
  • 01. Dezember 2018

    Oberndorfer Weihnachtsmarkt

    Zeit: 00:00 Uhr
    Ort: rund um die Kirche
    Veranstalter:
  • 01. Dezember 2018

    Musikalische Andacht

    Zeit: 18:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:
  • 02. Dezember 2018

    Oberndorfer Weihnachtsmarkt

    Zeit: 14:00 Uhr
    Ort: rund um die Kirche
    Veranstalter:
  • 05. Dezember 2018

    Forum

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 09. Dezember 2018

    Sonntagskinder

    Zeit: 16:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 10. Dezember 2018

    Seniorennachmittag

    Zeit: 14:30 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 12. Dezember 2018

    Weihnachtsfeier

    Zeit: 15:00 Uhr
    Ort: Gasthaus Henning, Niederstrich
    Veranstalter: DRK Oberndorf
  • 12. Dezember 2018

    Kino Lichtspiele

    Zeit: 20:00 Uhr
    Ort: Gemeindehaus Oberndorf
    Veranstalter:
  • 19. Dezember 2018

    JamSession

    Zeit: 18:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 22. Dezember 2018

    Konzert Holger Breckwoldt

    Zeit: 19:00 Uhr
    Ort: Kombüse 53° Nord
    Veranstalter:
  • 24. Dezember 2018

    Christvesper mit Krippenspiel

    Zeit: 15:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:
  • 24. Dezember 2018

    Christvesper II

    Zeit: 17:30 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:
  • 26. Dezember 2018

    Weihnachtsgottesdienst

    Zeit: 11:00 Uhr
    Ort: St.-Georgs-Kirche Oberndorf
    Veranstalter:

Herzlich Willkommen!

KOMBÜSE 53° Nord KG | Hauptstraße 28 | 21787 Oberndorf
Tel. (04772) 860 89 13 | post@kombuese-53grad.de

Wir sind eine gemeinschaftlich geführte, mit viel unentgeltlichem Engagement betriebene Kulturkneipe. Wir wollen außergewöhnliche Gastronomie bieten, belebender Kultur Raum geben, in fröhlicher Freundschaft miteinander arbeiten und gut leben.
Im Folgenden finden Sie hier alle unsere künftigen Veranstaltungen, von denen wir selbst schon wissen. In der rechten Spalte kündigen wir die nächsten Veranstaltungen detaillierter an. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass Sie nix verpassen, dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter!

Wolken & Meer

Neue Ausstellung: Aquarelle von Siegfried Krön

Bis Anfang Dezember zeigt Siegfried Krön eine feine Auswahl seiner Aquarelle zum Thema „Wolken & Meer“.

Es ist immer wieder spannend und faszinierend zu sehen, was in diesem Moment passiert. Wer sich dem Aquarell hingibt, muss los lassen können. Er muss den Farben und dem Wasser die Chance geben sich zu entwickeln und wird reichlich belohnt.
Für Siegfried Krön gibt es kein besseres Malmedium, um sich mit „Wolken & Meer“ auseinander zu setzen. Das Thema ist unerschöpflich, wie auch das Spektrum der Farben, dass er einsetzt. Es ist nicht so, dass alles gelingt, was er anfängt. Nicht jedes Bild wird ein Hit, Enttäuschungen gehören dazu. Aquarellieren ist für Krön ein Spiegelbild des Lebens, mit allen Höhen und Tiefen.
In seinen Aquarellen bläst der Wind und das Wasser gurgelt. Für Siegfried Krön sind das Momente, in denen es nichts Schöneres gibt.

Das Fundament für seine Malerei wurde in der Koordinierungsstelle für Weiterbildung in Bremen gelegt. Sein Lieblingsdozent war Prof. Wolf Wrisch. Siegfried Krön wohnt in Bremervörde und hat ein Atelier in der „Mühle-Malstedt-Kunstwerkstatt“, wo er auch Wochenendworkshops anbietet. Dort organisiert er jährlich eine Aquarellausstellung, zu der er namhafte Aquarellisten einlädt. Seit 4 Jahren ist er Mitglied der „Deutschen-Aquarellgesellschaft“, die sich die Förderung des Aquarells auf die Fahne geschrieben hat.

Veranstaltungs-Vorschau

FREITAG 26.10. | 19 Uhr | Konzert Shanty & Lerchen
Eintritt frei. Spenden erbeten.

SAMSTAG 3.11. | 14 Uhr | Näh-Café

SONNTAG 4.11. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

FREITAG 9.11. | 19 Uhr | Konzert Anders Aabye
Eintritt frei. Spenden erbeten.

SAMSTAG 17.11. | 19 Uhr | Konzert Paul Tiernan
Eintritt frei. Spenden erbeten.

MITTWOCH 21.11. | ab 18 Uhr | JamSession
Eintritt frei.

SAMSTAG 1.12. | 14 Uhr | Näh-Café

SONNTAG 2.12. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

SAMSTAG 15.12. | 19 Uhr | Konzert Duo: Vojö
Eintritt frei. Spenden erbeten.

MITTWOCH 19.12. | ab 18 Uhr | JamSession
Eintritt frei.

SAMSTAG 22.12. | 19 Uhr | Konzert Holger Breckwoldt
Eintritt frei. Spenden erbeten.

SAMSTAG 18.5.2019 | Konzert: Bastian Bandt
Eintritt frei. Spenden erbeten.

Film von Hartmut Behrens über die KOMBÜSE

Hartmut drehte mit uns und unseren Gästen einen kleinen fröhlichen Imagefilm. Mehr vom vielseitigen Regissieur und Theatermacher ist zu finden unter: Hartmut Behrens

Der König des bittersüßen Liebesliedes:Paul Tiernan

SAMSTAG, 17.11 | 19:00 | Konzert: one of the worldbest singer-songwriter: Paul Tiernan

Er zählt zu unseren musikalischen und persönlichen Lieblingen: der Singer-Songwriter Paul Tiernan. Der Ire aus Südfrankreich kommt am Samstag, dem 17.11. um 19 Uhr zum vierten Mal nach Oberndorf. Diesmal ganz solo. Paul ist ein erstklassiger Musiker in der ‚sad folk’ Bewegung und singt und schreibt bittersüße Liebeslieder. Entdeckt wurde er irgendwann im letzten Jahrhundert von Paul McGuiness – dem Manager der Band U2. Gelobt wird er von der internationalen Musikpresse als „ein wahrer Songwriter in der Tradition von Leonard Cohen, Nick Drake und Paul Simon“ (CD Baby) und “einer der besten europäischen Singer/songwriter, ebenso ein großartiger Gitarrist, ausgestattet mit einer magischen Stimme …”(Rock’n Folk).

Paul Tiernan schreibt u.a. erfolgreich Filmmusik (»How to say goodbye« im Hollywood Teenie Cultfilm “Nick and Norah’s Infinitif playlist”). Mit der irischen Band “Interference” spielte er den Song ‘Gold’ ein, der durch den oskarpreisgekrönten Film “Once” berühmt wurde. Er spielte mit dem legendären Donovan und mit seiner guten alten Mandola zusammen mit Nick Harper, Bob Hewerdine, Robyn Hitchcock, Kieran Halpin, Kieran Goss und Glen Hansard u.v.a.m.. Bisher brachte er sieben viel gefeierte Soloalben heraus.

Bei allen Lorbeeren ist Paul selbst eher zurückhaltend, aufmerksam, witzig und charmant. Auch seine Geschichten, die er in und zwischen den Songs erzählt, sind eher leise, zart und schön, nie oberflächlich, immer herzlich. Wir können nicht anders: wir wollen ihn immer wieder bei uns haben.

Wir freuen uns über viele Gäste und versprechen musikalischen Hochgenuss. Reservierungen sind dringend empfohlen unter (04772) 860 89 13 oder post@kombuese-53grad.de. Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Künstler wird gebeten.

Herzlich grüßt Eure Kombüsen-Crew!!

JamSession #63

MITTWOCH, 21.11. | ab 18:00 | Musiker*innenstammtisch

Jede JamSession ist anders und unvorhersehbar. Meistens voller Glück. Es treffen sich zwanglos Musikbegeisterte der Region. Die reicht schon mal von Buxtehude bis Oldenburg … Wir laden an jedem 3. Mittwoch / Monat zu guter Musik bei meistens vollem Haus mit dem überraschenden Mix des Zufalls. Zuhören, mitmusizieren und mitsingen sind ausdrücklich erwünscht.

Der Eintritt ist frei.

SONNTAGSKINDER

SONNTAG; 9.12. | 16:00 | Christel Biebrach erzählt Märchen.

Christel Biebrach zieht Groß und Klein in ihren Bann. Wer den Unterschied zwischen vorlesen und erzählen noch nicht erlebt hat, hat hier eindrückliche Gelegenheit. Spannende Märchen aus aller Welt werden so mitreißend und bildreich erzählt, dass alle Ohren ganz hingerissen lauschen, um ja nichts zu verpassen …

Der Eintritt ist frei.

Das Duo VOJÖ

SAMSTAG; 15.12. | 19:00 | Konzert: Duo VOJÖ

Das Duo VOJÖ: das sind Bassist Volker Peschel Abrat und Gitarrist und Sänger Jörg Freter. Beide sind seit 15 Jahren nicht wegzudenken aus der vielfältigen regionalen Musikszene und waren oder sind Mitglied in zahlreichen Bands. Die Bandbreite der Stilrichtungen ist immens und reicht u.a. von Folk & Chanson (mit Quatre) über Klezmer (mit Pojaz) bis hin zu Funk und Afrobeats (mit Wanna Funk).

Vor ca. zwei Jahren entschieden sich die beiden, in kleinem Duo mal ganz entspannt zu musizieren, ohne Band- und Bühnenstress. Dieses Bedürfnis eröffnete neue Perspektiven und musikalische Möglichkeiten: heute ist daraus vor allem unaufgeregte Mischung aus Rhythm & Blues, Blues, Chanson und Latin geworden. Einige Stücke stammen aus der eigenen Feder, der Großteil von bekannten oder ehemals bekannten Größen wie J.J. Cale, Bryan Ferry, Doctor John, Neil Young, Marvin Gaye, Crosby & Nash, Willy DeVille …

Anstatt die einstigen Hits nur zu reproduzieren, kosten die Musiker die Interpretationsmöglichkeiten jener Stücke aus, deren wunderbare Rhythmen und Akkordfolgen bis heute in der populären Musik wieder zu finden sind. Es geht um die einfachen und doch so verworrenen Lebensthemen: sie erzählen von Sehnsucht, Liebe, Fehlern aber auch vom Raubbau an Mensch und Natur.

Mit minimaler elektronischer Klang– und Loop-Technik erreichen sie einen harmonischen und klaren Bühnensound, der auch die Freunde des Unplugged begeistern kann. Ein Abend mit VOJÖ macht entspannt und glücklich. Die Kombüsen-Crew freut sich auf viele Gäste und Reservierungen unter (0472) 860 89 13 oder post@kombuese-53grad.de. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Musiker wird gebeten.

JamSession#64

MITTWOCH, 19.12. | ab 18:00 | Musiker*innenstammtisch

Das letzte Mal in diesem Jahr. Das 64. Mal in der Kombüse. Jede JamSession ist anders und unvorhersehbar. Meistens voller Glück. Es treffen sich zwanglos Musikbegeisterte der Region. Die reicht schon mal von Buxtehude bis Oldenburg … Wir laden an jedem 3. Mittwoch / Monat zu guter Musik bei meistens vollem Haus mit dem überraschenden Mix des Zufalls. Zuhören, mitmusizieren und mitsingen sind ausdrücklich erwünscht.

Der Eintritt ist frei.

Irish Folk quer durch die Jahrhunderte

SAMSTAG 22.12. | 19:00 | Konzert: Holger Breckwoldt spielt und singt Irish Folk

Holger Breckwoldt ist der Mann, der verkleidet napoleonische Regional-Geschichte erzählt im Rundgang der Neuhäuser Lumpenhunde. Und der, der bei den Shanty & Lerchen an der Gitarre sitzt, ja, der ist er auch. Aßerdem hat es ihm noch der britische Kontinent angetan und nachdem er vor drei Jahren mit schottischen Geschichten und Liedern in der Kombüse zu Besuch war, wird es jetzt irisch. Und weil er die Geschichte liebt, geht es auch in diesem Konzert quer durch die Jahrhunderte. Holger ist kein Mann für die Bühnen-Show – es wird unspektakulär aber schön, berührend und lehrreich.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Künstler wird gebeten.

Foto: Arnd_Drifte / photocase.de

Weihnachtsferien

Die Kombüsen-Crew geht gesammelt eine Woche in die Ferien: um Luft zu holen, Kraft zu tanken, Familien zu beglücken … – ab dem 2. Januar sind wir ausgeruht für Euch / für Sie / für uns wieder da.